Home Berufe Totschlag mit einem Hammer

Totschlag mit einem Hammer

0

Ein Mann steht wegen Mordes vor Gericht.

Der Richter sagt:
“Sie werden beschuldigt, mit einem Hammer auf Ihre Frau eingeschlagen zu haben, bis der Tod eintrat!”

Da ruft jemand von den hinteren Zuhörerbänken:
“Du Bastard!”

Der Richter ignoriert den Zwischenruf und fährt fort:
“…außerdem werden Sie beschuldigt, mit dem gleichen Hammer auch Ihre Tochter erschlagen zu haben!”

Wieder der Zwischenrufer:
“Du verdammter Bastard!”

Richter:
“Das Gericht duldet keine weiteren Zwischenrufe! Ich werde Sie mit einem Bußgeld belegen – was ist Ihr Problem??!”

Der Zuhörer steht auf und deutet auf den Angeklagten:
“Ich bin seit 15 Jahren sein Nachbar, und immer, wenn ich mir einen Hammer borgen wollte, hat der Bastard behauptet, er hätte keinen!”

Werbung:
[ad#ad-1]

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.